Zum Inhalt springen

www.knochedrhannover.de
Die Informationsseite für alle engagierten Ökumeniker

Datenschutz

Datenschutz: Die Geschäftsstelle speichert die Namen, Vornamen und Postadressen der Mitglieder, Förderer, Spender und Bausteinebezieher. In der Buchführung werden nur Name, Betrag und Zahlungsgrund gespeichert. Diese Daten sind nur dem Vorstand, dem zuständigen Sachbearbeiter und dem jährlich von der Mitgliederversammlung gewählten Rechnungsprüfer zugänglich. Im Impressum der Bausteinehefte werden die Namen und Postadressen der Verfasser genannt. Das neueste Heft wird auf www.knochedrhannover.de veröffentlicht. In den Programmen des ök. Arbeitskreises an St, Canisius Berlin werden Name und Vorname der Referenten genannt. Sie werden auf dem Blog http://EvangelischKatholisch.wordpress.com veröffentlicht. Alle persönlichen Daten werden auf Wunsch weggelassen oder gelöscht, soweit die Beibehaltung nicht durch übergeordnete, z. B. steuerrechtliche Vorschriften gefordert ist.

Advertisements

Bausteine–Heft 207, Ostern-Pfingsten 2018

Bausteine für die Einheit der Christen

Heft 207 2018, 58. Jahrgang

Ostern – Pfingsten 2018

Lesen Sie heute u. a.:

Wie geht es mit der Reformation weiter?

Ökumenische Maiandachten

Zur Bedeutung von Fronleichnam

Märtyrer und Heilige in der Kirche heute

Wer war „schuld“ am Tod Jesu? Gegen Antisemitismus

Blick in die Ökumene

Neues Bausteineheft Advent und Weihnacht 2017

Bausteine für die Einheit der Christen Advents- und Weihnachtszeit 2017/2018

Kommen wir dem Ende immer näher? Die Zeichen der Zeit und die Offenbarung des Johannes.

„Allein durch den Glauben“ heute. Luthers falsches Menschenbild. Von Melanchthon lernen.

Neues Buch „Theologiekurs für Atheisten und zweifelnde Christen“.

Bausteine Heft 205 Ostern–Pfingsten 2017 erschienen

Bausteine für die Einheit der Christen

Heft 205 2017, 57. Jahrgang

Oster- und Pfingstzeit 2017

Inhalt:

Marienmonat Mai – Zum richtigen Verständnis von „Amoris Laetitia“ – Maria, Mutter der Kirche – Einheit nicht ohne den Papst. Kardinal Müllers neues Buch – Papst Franziskus zur Ökumene – Den Lutherjubel versachlichen – Warum philosophieren wir? – Gott und das Nichts. Auch für Physiker gilt: Aus nichts wird nichts – Sind unsere Bibeln zuverlässig? – Impressum, Verfasser – Wie Sie unsere ökumenische Arbeit finanziell unterstützen können

Neues Buch erschienen

Neu erschienen!

Hansjürgen Knoche: Theologiekurs für Atheisten und zweifelnde Christen. Informationen zum genaueren Nachdenken.

2017. 136 Seiten. ISBN 978-3-7448-1657-1 Hardcover 15,99 € s E-Book

5,99 €.

Atheisten, Materialisten und durch „Entmythologisierung“ oder „historisch-kritische“ Exegese verunsicherte Christen unterliegen philosophisch nachweisbaren Selbstwidersprüchen und verkennen die geschichtlichen Tatsachen. Dieses Buch soll neues Nachdenken darüber anregen.

Inhalt:

ERSTER TEIL: PHILOSOPHISCHES: 1 Warum Philosophie? 2 Immanenz und Transzendenz 3 Was kann Philosophie nützen? 4 Was niemand leugnen kann 5 Die Bedeutung der ersten Prinzipien 6 Evidenz der ersten Prinzipien 7 Die Frage nach dem Grund von allem 8 Teilursachen und Totalursache 9 Analogie 10 Zufall 11 Naturgesetze 12 Eine physikalische Amtsanmaßung 13 Eine theologische Amtsanmaßung 14 Das Absolute

ZWEITER TEIL: THEOLOGISCHES: 15 Fundamentaltheologie 16 Das Neue Testament 17 Der, die oder das Gott? 18 Jesus „Menschensohn“ 19 Entmythologisierung 20 Die Zeugen 21 Auferstehung 22 Trinität 23 Gott und die Menschenwürde 24 Jesus ja, Kirche nein? 25 Petrus 26 Maria 27 Gottesbeweise.

Amoris Laetitia

Das Schreiben des Papstes betrifft auch unsere evangelischen Anliegen!

www.knochedrhannover.de

Von Melanchthon lernen

Seine ökumenische Bedeutung heute

www.knochedrhannover.de